Startseite » Styling-Tipps » Haare » Locken mit Glätteisen – So einfach geht’s

Locken mit Glätteisen – So einfach geht’s


Warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /kunden/376917_16909/webseiten/wordpress/wp-content/plugins/eclipse-link-cloaker/eclipse-cloaker.php on line 3365

Warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /kunden/376917_16909/webseiten/wordpress/wp-content/plugins/eclipse-link-cloaker/eclipse-cloaker.php on line 3366

Warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /kunden/376917_16909/webseiten/wordpress/wp-content/plugins/eclipse-link-cloaker/eclipse-cloaker.php on line 3365

Warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /kunden/376917_16909/webseiten/wordpress/wp-content/plugins/eclipse-link-cloaker/eclipse-cloaker.php on line 3366

Warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /kunden/376917_16909/webseiten/wordpress/wp-content/plugins/eclipse-link-cloaker/eclipse-cloaker.php on line 3365

Warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /kunden/376917_16909/webseiten/wordpress/wp-content/plugins/eclipse-link-cloaker/eclipse-cloaker.php on line 3366

Warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /kunden/376917_16909/webseiten/wordpress/wp-content/plugins/eclipse-link-cloaker/eclipse-cloaker.php on line 3365

Warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /kunden/376917_16909/webseiten/wordpress/wp-content/plugins/eclipse-link-cloaker/eclipse-cloaker.php on line 3366

Warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /kunden/376917_16909/webseiten/wordpress/wp-content/plugins/eclipse-link-cloaker/eclipse-cloaker.php on line 3365

Warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /kunden/376917_16909/webseiten/wordpress/wp-content/plugins/eclipse-link-cloaker/eclipse-cloaker.php on line 3366

Warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /kunden/376917_16909/webseiten/wordpress/wp-content/plugins/eclipse-link-cloaker/eclipse-cloaker.php on line 3365

Warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /kunden/376917_16909/webseiten/wordpress/wp-content/plugins/eclipse-link-cloaker/eclipse-cloaker.php on line 3366

Warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /kunden/376917_16909/webseiten/wordpress/wp-content/plugins/eclipse-link-cloaker/eclipse-cloaker.php on line 3365

Warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /kunden/376917_16909/webseiten/wordpress/wp-content/plugins/eclipse-link-cloaker/eclipse-cloaker.php on line 3366

Locken – wer sie hat, will sie loswerden und wer keine hat, probiert alles aus, um sich welche zu zaubern. Locken sollen natürlich aussehen, eben richtig schöne Beach-Wellen. Es gibt viele verschiedene Möglichkeiten. Ich zeig euch heute, wie man Locken mit einem Glätteisen stylt. Keine Angst, so schwer ist das gar nicht. Also viel Spaß beim Nachmachen.

Locken mit Glätteisen

Wer Locken liebt, hat bestimmt schon sämtliche Methoden ausprobiert, um genau DAS perfekte Ergebnis zu erzielen. Ich habe so viele Lockenstäbe, Heißwickler, Papilotten und was es sonst noch so auf dem Markt gibt, ausprobiert. Den bisher besten und natürlichsten Look habe ich wirklich mit einem Glätteisen erzielt. Bis ich den Dreh raus hatte, hat etwas gedauert, aber jetzt geht es ratz fatz.

Braun Satin Hair 5 – Mein Glätteisen
Ich benutze seit zwei Jahren ungefähr den Braun Satin Hair 5. Die Ecken der Keramikplatten sind abgerundet, sodass keine Ecken und Kanten beim Locken machen entstehen können. Außen sind sogenannte Curl Shaper angebracht, bei denen die Locken klar definiert werden. Zum normalen Haare glätten habe ich den Braun Satin Hair 5 noch nicht benutzt, aber zum Locken machen, ist er einwandfrei.

Locken Glätteisen Braun Satin Hair 5

» Hier bekommst du den Braun Satin Hair 5

Locken mit Glätteisen – Vorbereitung
Deine Haare sollten bevor du mit dem Locken machen anfängst, auf jeden Fall trocken sein. Um ein bisschen mehr Volumen zu bekommen, kannst du im Vorfeld noch etwas Festiger verwenden. Meine Erfahrung ist es, dass das Ergebnis am besten wird, wenn man sich ein Tag zuvor die Haare wäscht. Dann sind sie vollkommen durchgetrocknet und einsatzbereit. ;-)

Ganz wichtig und was auf gar keinen Fall vergessen werden darf, ist das Hitzeschutzspray. Ich verwende neuerdings das L’Oréal Paris Elnett de Luxe und bin super zufrieden damit. Meine Locken halten zwar keine drei Tage wie angegeben, aber zwei Tage können es schon mal sein. Hier ist deine Haarstruktur natürlich auch sehr entscheidend.

Locken mit Glätteisen – So einfach geht’s

Das Glätteisen muss bei der Nutzung richtig heiß sind. Mein Glätteisen stelle ich immer auf volle 200° C. Bei geringerer Temperatur bekomme ich leider keine Locken hin.

  • Schritt 1: Haare durchkämmen

    Bevor du mit dem Locken machen beginnst, solltest du deine Haare ordentlich durchkämmen. Das Durchziehen mit dem Glätteisen muss nachher reibungslos funktionieren, sonst schädigst du deine Haare noch zusätzlich.

  • Schritt 2: Haare abteilen

    Damit dir einzelne Strähnen nachher nicht im Weg sind, solltest du deine Haare in zwei Partien einteilen – Deckhaar und das untere Haar. Ob du mit den Locken nachher oben oder unten anfängst, ist ganz dir überlassen. Ich beginne immer unten. Das funktioniert eigentlich ganz gut.

  • Schritt 3: Die erste Locke

    Teile dir nun vom unteren Haar eine Strähne ab. Diese solltest du nicht zu dick wählen. Bevor ich das Glätteisen ansetze, kämme ich jede einzelne Strähne immer noch einmal durch. So und nun das Glätteisen am Ansatz ansetzen und ungefähr 5 Zentimeter nach unten Richtung Spitzen ziehen. Drehe das Glätteisen jetzt um 180 Grad und ziehe es langsam und gleichmäßig bis zu den Spitzen.

  • Schritt 4: Locke definieren

    Wenn du das Glätteisen bis zu den Spitzen durchgezogen hast, kannst du die freihängende Locke noch ein paar Mal um den Finger wickeln. Somit wird die Locke noch ein bisschen lockiger.

  • Schritt 5: Von Strähne zu Strähne

    So und nun arbeitest du dich von Strähne zu Strähne vor. Kämmen, Hitzespray aufsprühen, Glätteisen ansetzen, ein Stückchen runterziehen, um 180 Grad drehen und langsam und gleichmäßig bis zur Haarspitze ziehen.

Je nachdem wie deine Haarstruktur- und -länge ist, kann das so ungefähr eine halbe Stunde in Anspruch nehmen. Falls es nicht gleich zu einhundert Prozent funktioniert, mach dir nichts draus. Ein bisschen Übung und dann wirst auch du ganz tolle Locken mit dem Glätteisen hinbekommen.

Ein Video hilft manchmal, um es besser zu verstehen. Ich finde dieses ganz gelungen und einfach nach zu vollziehen. So und nun wirklich viel Spaß beim Ausprobieren. Ihr könnt mir gern ein Kommentar hinterlassen, ob es bei euch funktioniert hat.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

Nach oben scrollen