Startseite » Styling-Tipps » Quick-Tipps » Beauty Quick-Tipp #8 – Schnelle Hilfe bei fettigen Haaren

Beauty Quick-Tipp #8 – Schnelle Hilfe bei fettigen Haaren


Warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /kunden/376917_16909/webseiten/wordpress/wp-content/plugins/eclipse-link-cloaker/eclipse-cloaker.php on line 3365

Warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /kunden/376917_16909/webseiten/wordpress/wp-content/plugins/eclipse-link-cloaker/eclipse-cloaker.php on line 3366

Warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /kunden/376917_16909/webseiten/wordpress/wp-content/plugins/eclipse-link-cloaker/eclipse-cloaker.php on line 3365

Warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /kunden/376917_16909/webseiten/wordpress/wp-content/plugins/eclipse-link-cloaker/eclipse-cloaker.php on line 3366

Es ist wieder Montag. 🙂 Mittlerweile freue ich mich schon immer richtig drauf euch einen neuen heißen Beauty Quick-Tipp zu verraten.

In der Woche haben wir oft Stress. Wir eilen von einem Termin zu nächsten – Zeit für Entspannung und eine ausgedehnte Pflege bleibt nur selten. Wenn ihr mal wieder nicht zum Haare waschen gekommen seid, eure Haare aber nicht mehr besonders ansehnlich aussehen, solltet ihr euch den folgenden Tipp mal genauer ansehen.

Quick Tipp #7 – Schnelle Hilfe bei fettigen Haaren

Im Handel gibt es ja allerhand Trockenshampoos, die dafür sorgen, dass eure Haare wieder ein bisschen frischer aussehen. Auch Babyshampoo wird oft empfohlen. Wenn ihr aber, wie ich, dunkle Haare habt, bilden diese Sprays und Puder oft einen grauen Schleier auf der Haaroberfläche. Ich habe mich grundsätzlich geärgert, ich wollte weder fettige Haare noch einen grauen Schleier. Also ging die große Suche los.

Beauty Quick Tipp 8 fettige Haare

Heilerde ist der Schlüssel zum Erfolg. Einfach ein kleines Häufchen davon auf die Hand geben und mit einem Puderpinsel den entsprechenden Ansatz einpudern. Passt am besten auf, dass nicht zu viel auf eure Kopfhaut gelangt. So erspart ihr euch anschließend eine Menge Arbeit. Lasst die Heilerde kurz einwirken und schüttelt sie dann erstmal kopfüber (am besten über der Badewanne) aus. Der Rest wird nun sorgfältig ausgebürstet.

➩ Positiver Nebeneffekt von Heilerde? Es zaubert dir wundervolles Volumen in die Haare.

» Noch weitere spezielle Beauty Quick-Tipps findet ihr hier.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

Nach oben scrollen